Anzeige
Leckers Pastagericht mit Gambas – Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Linguine Gamberi e Zucchine

© Kabel Eins

Leckeres mediterranes italienisches Pasta-Gericht aus Linguine Gamberi e Zucchine. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt und mit Video erklärt. 

Anzeige

Linguine Gamberi e Zucchine

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 20 Min

6

Gambas

40 g

Zucchini

15 g

Knoblauch-Öl

Chili-Öl

4

Chilis

1 Schuss

Weinbrand

1 Schluck

Fischbrühe

100 ml

Wasser

50 g

Kirschtomaten

3

Basilikumblätter

200 g

Linguine

Schritt 1: Anbraten

Das Knoblauch-Öl in die Pfanne geben und erhitzen. Die Zucchini dazugeben und so lange anbraten, bis sie weich sind. Dann die Gambas, Chilis und das Chili-Öl dazugeben, schwenken und anbraten, bis alles goldbraun ist.

Schritt 2: Ablöschen

Das Ganze mit dem Weinbrand ablöschen. Das Wasser mit der Fischbrühe vermischen. Die Fischsoße und die Tomaten in die Pfanne geben.

Schritt 3: Linguine 

Die Linguine für eine Minute ins Wasserbad legen und danach ebenfalls in die Pfanne geben. Die Pfanne schwenken und ziehen lassen, bis alle Zutaten al dente sind.

Schritt 4: Anrichten und Servieren

Das Gericht nun auf dem Teller anrichten und mit den Basilikumblättern dekorieren. Guten Appetit.

Das komplette Rezept im Video

Weitere Rezepte mit frischem Fisch und Meeresfrüchten
Backfisch im Bierteig
Rezept

Backfisch im Bierteig mit Kartoffelsalat

  • 08.08.2022
  • 13:08 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group