Anzeige
Saftiger Fisch in luftiger Panade

Backfisch im Bierteig mit Kartoffelsalat

Backfisch im Bierteig
Backfisch im BierteigKabel Eins

Mit einem cremigen Kartoffelsalat serviert, eignet sich dieses klassische Backfischrezept für alle, die Lust auf saftigen, panierten Fisch haben.

Anzeige

Backfisch im Bierteig mit Kartoffelsalat

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 45 Min

800 g

Seehecht-Filet

50 ml

Weizenbier

50 g

Weizenmehl

1 Prise

Salz

etwas

Zitronensaft

nach Bedarf

Backpulver

1 kg

Kartoffeln

1

große weiße Zwiebel

150 ml

Gurkenwasser

2

Gewürzgurken

100 g

Mayonnaise

3

gekochte Eier

nach Belieben

Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 4
    Für den Bierteig das Weizenbier und das Mehl in eine Schüssel geben und verrühren. Salz, Zitronensaft und Backpulver nach Bedarf hinzugeben und abschmecken. 
  2. Schritt 2 / 4
    Den Fisch in den Teig tunken, von allen Seiten bedecken und anschließend frittieren.
  3. Schritt 3 / 4
    Für den Kartoffelsalat Kartoffeln kochen, Zwiebeln schälen und klein würfeln, Eier pellen und würfeln. Gurken klein würfeln. Mayonnaise, Gurkenwasser, Eier, Zwiebeln und Gurken in eine Schüssel geben. Kartoffeln pellen, kalt werden lassen und anschließend in dünne Scheiben schneiden. Schließlich die Kartoffeln in die Schüssel geben, alles vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Schritt 4 / 4
    Den Backfisch abtropfen lassen und zusammen mit dem Kartoffelsalat servieren.
Weitere Rezepte mit Fisch
Kabeljaufilet
Rezept

Kabeljaufilet auf Weißweinrisotto mit Hummer-Bisque

  • 02.08.2022
  • 10:45 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group