Zutaten fürPortionen

200 gpariertes Roastbeef vom Jungbullen
2 ELSenf
1 Zwiebel
100 g Mehl
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Insgesamt: 15 Minuten

Zubereitung:

Das Roastbeef parieren und ein 200 g Steak aus dem Roastbeef schneiden.

Das Steak mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

Den Senf mit etwas Meerrettich mischen und eine Seite des Steaks mit Senf-Meerrettich-Mischung bestreichen, anschließend mit Zwiebelbrunoise (kleine Zwiebelwürfel) bedecken und andrücken.

Diese Steakseite mehlieren (mit Mehl bestäuben), das Steak wenden und auch die andere5 Steakseite mehlieren.

Das Steak von beiden Seiten scharf anbraten, bis das Fleisch goldbraun ist, und anschließend im Ofen garen (5-7 Minuten je nach Fleischdicke und nach Garstufen-Wunsch).

Zum Schluss ca. 1 Minute ruhen lassen. 

Dazu passen Bratkartoffeln und Beilagensalat.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien