Allgemein: 

Eine einzigartige Location erwartet den Gast im „Rinklin Weidengarten“. Vor 10 Jahren war das Restaurant noch ein Gartencenter, heute ist es ein helles und offenes Restaurant. Darüber hinaus können Gäste Deko und Einrichtungsgegenstände im Restaurant erwerben. Im normalen Tagesgeschäft finden 60 bis 70 Gäste einen Platz. Für Feierlichkeiten kann das Glashaus Plätze für bis zu 120 Personen anbieten. Die Küche ist mediterran und gut bürgerlich ausgelegt. 

Lage: 

Das „Rinklin Weidengarten“ befindet sich in Ahnatal im Stadtteil Weimar, ca. 13 km von Kassel City entfernt. Das Restaurant liegt in guter Lage direkt am Ortseingang, nahe gut besuchter Einkaufszentren mit einer Bushaltestelle vor der Tür.

Preise: 

Im „Rinklin Weidengarten“ kosten die Vorspeisen zwischen 4,90 Euro und 13,90 Euro. Als Hauptgericht ist besonders das „Schmandschnitzel“ für 14,90 Euro beliebt. Doch das „Rinklin Weidengarten“ bietet auch ausgefallenere Gerichte wie das „Lammlachs mit Cranberry-Kruste“ für 26,90 Euro. Das ist auch im Dessertbereich zu erkennen: Es gibt wahlweise Ausgefallenes wie „Geeiste Beeren mit Angostura und weißer Schokocreme“ für 7,90 Euro, aber auch etwas für den kleinen Geldbeutel, z.B. hausgemachte Kuchen ab 2,90 Euro. Zur Homepage 

Gastgeber: 

Christine Rinklin ist gelernte Hauswirtschafterin, hat aber durch ihren Vater, Mitbegründer der Marke "Bioland", eine Gärtnerei gehabt und Kräuter verkauft. Die 54-Jährige steckt ihr ganzes Herzblut in das Restaurant. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Horst Riemann, der als Koch die Küche in der Hand hat, hat sie das „Rinklin Weidengarten“ aufgebaut. 

Kontakt: 

Rinklin Weidengarten
Heckershäuser Str. 28a
34292 Ahnatal
05609 803588