Anzeige
Der Promikoch im Porträt

Mike Süsser

Mike Süsser
Mike Süsser© sixx.de

Authentisch, leidenschaftlich, kreativ, humorvoll – Mike Süsser ist ein Koch mit Herz.

Anzeige

„Ich lebe um in den Genuss zu kommen, alles zu erleben!“

In Norddeutschland geboren und aufgewachsen, absolviert Mike Süsser im heimischen Burg-Dithmarschen seine Ausbildung zum Koch im Hotel-Restaurant "Zum Aussichtsturm". Nach erfolgreicher Ausbildung zieht es Mike Süsser zunächst ins nicht weit entfernte, aber viel größere Hamburg, bevor es ihn ins Ausland verschlägt. Auf der spanischen Insel Fuerteventura arbeitet er im Restaurant "La Vita" und später in Davos im 5-Sterne-Hotel "Steigenberger Belvedere".

Es zieht ihn unter anderem als Küchentrainer nach Madeira und als Küchenchef nach Salzburg ins "Buberglut", bevor er 2004 in Oberösterreich die "Mike's Koch & Eventstudios" in Gmunden im Salzkammergut gründet. Mit dem "Buberglut" erhält Mike 16 Gault-Millau Punkte. Es folgt eine Anstellung als IKEA-Vertrags-Starkoch 2005 und 2006 als WIFI-Trainer. 2008 gründet er die Mi.T Gastro Management GmbH. Mike kocht regelmäßig als Star- und Showkoch auf diversen Messen und Events.

Mike Süsser wird bald darauf im TV bekannt und hat zahlreiche Auftritte im deutschen und österreichischen Fernsehen.

2014 bringt Mike sein Buch "Süsser, was kochen wir heute" heraus. Zudem fungiert er bei einigen Kochbüchern als Co-Autor.

Hier ein Überblick über Mike Süssers bekannteste TV-Auftritte:

  • 2009 bis 2014: RTLII │"Die Kochprofis"
  • 2010 bis 2012: LT1 Oberösterreich | "Süsser am Samstag"
  • 2014 bis 2017: ServusTV | Rubrik "Süsser am Morgen" bei "Servus am Morgen"
  • Ab 2015: Kabel Eins | "Mein Lokal, Dein Lokal – Spezial"
  • 2017: Kabel Eins | "Gekauft, gekocht, gewonnen"
  • 2017 RTL II | "Promis am Herd"
  • Ab 2017/2018 | "Mein Lokal, Dein Lokal – Der Profi kommt"

Zu Mike Süssers Homepage

Zu Mike Süssers Facebook-Profil

Zu Mike Süssers YouTube-Kanal

Exklusiv online: "Wasn dat?" mit Mike Süsser
Wasn dat? - Digital Format
Clip

Sind das "Fischeier" oder "irgendwelche Larven"?

Appetitlich ist was anderes. Was ist denn bitte das? Die Stäbchen deuten auf die asiatische Küche hin. Sind das Fischeier oder sogar Larven? Die Konsistenz ist auf jeden Fall nicht gerade ansehnlich. Kann der Profi daraus ein Gericht zaubern?
  • 09:30 Min
  • Ab 0

© 2022 Seven.One Entertainment Group