- Bildquelle: Fotolia © Fotolia

Wo liegt der G-Punkt beim Mann?

Der G-Punkt beim Mann ist im Grunde nichts anderes als die Prostata, die sich in unmittelbarer Nähe zur Harnröhre und zum Darm befindet. Hier befinden sich auch wichtige Nerven, die beim Sex gereizt werden und Orgasmus und Erektion steuern. So weit, so gut, aber wie soll man beim Sex hierhin gelangen? Schon bei Frauen ist die Stimulation das Finden des G-Punktes ja kein Kinderspiel, wie läuft es aber beim Mann? Mehr als eine indirekte Stimulation ist hier nicht drin, doch die kann ungeahnte Lustgefühle bringen, denn die Stimulation erfolgt nicht nur an der Oberfläche wie bei den äußeren Geschlechtsorganen, sondern tiefer. Der „Haken“ an der Sache: Es führt kein Weg am Anus vorbei.

Prostatastimulation – manuell oder mit Hilfsmitteln

Wer in puncto Prostatamassage nichts dem Zufall überlassen möchte, kann ein spezielles Massagegerät zu Hilfe nehmen. Dieses wird eingeführt und massiert Prostata, Samenleiter, Hoden und Damm – eine simultane Stimulation, die sowohl intern als auch extern erfolgt. Alternativ können Sie auch einen schmalen Anal-Vibrator verwenden. Achten Sie aber auf ein vorsichtiges Eindringen – denn der Schließmuskel muss behutsam gedehnt werden.

Wem die Verletzungsgefahr hierbei zu groß ist und lieber manuell nach dem G-Punkt beim Mann suchen möchte, muss wissen, wo. Allgemein gilt: Die Prostata liegt etwa sieben Zentimeter hinter dem Anus Richtung Bauchdecke. Wer hier eine weiche Kugel spürt, etwa in Größe einer Kastanie, hat sein Ziel erreicht. Nun heißt es: Masssieren, massieren, massieren.

Hygienehinweise beim Sex

Im Darm befinden sich jede Menge Bakterien, die Entzündungen und Infektionen auslösen können. Achten Sie daher vor allem bei rektaler Stimulation auf Hygiene. Wer auf Nummer sicher gehen will, macht vorher eine Darmspülung. Fingerlinge oder Latexhandschuhe sind ebenfalls nicht verkehrt. Aber auch dann gilt nach der G-Punkt-Stimulation: gründlich Hände waschen. Wer ein Sextoy verwendet und dieses hinterher beim Sex noch einsetzen möchte, sollte auch dieses einer gründlichen Reinigung unterziehen.