Anzeige

Heinz Horrmann

© sixx.de

Gastronomiekritiker Heinz Horrmann

Anzeige

Kompetent und erfahren: Heinz Horrmann hebt die Jury auf ein neues Level.

In den 1970er-Jahren war Heinz Horrmann Chef des Kölner Büros der "Bild"-Zeitung. Außerdem schrieb Horrmann für die Tageszeitungen "Die Welt", "Welt am Sonntag" und "Berliner Morgenpost" sowie die Fachzeitschriften "Tophotel" und "Food & Wine". Seit November 2007 war er Jurymitglied in der Fernsehsendung "Die Kocharena", von 2013 bis 2016 Jurymitglied in der Nachfolgesendung "Grill den Henssler". 

Horrmann hat über 36 Hotel- und Genussbücher veröffentlicht (u. a. die Bestseller "Die 99 ultimativ besten Hotels der Welt" und "Inselparadiese") und hält damit einen Weltrekord. Sein Lebenswerk wurde von der American Academy of Hospitality Sciences mit dem Lifetime Achievement Award gekrönt. 

Ab 2018 war er Juror der Sendung "Gekauft, gekocht, gewonnen" bei Kabel Eins. Mit seiner Erfahrung und seiner enormen Kompetenz liefert er besonderen Anreiz für die Kandidaten und natürlich auch die Köche selbst, die vor ihm eine gute Figur machen wollen.

Die Köchinnen und Köche
Lea Linster
Artikel

Léa Linster

  • 06.07.2022
  • 10:01 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group