Anzeige
In Bayern

Dringender Rückruf: Mozzarella von Norma kann zu inneren Verletzungen führen

  • Aktualisiert: 28.06.2024
  • 11:34 Uhr
  • Clarissa Yigit

Wegen möglicher Fremdkörper ruft eine Supermarktkette in Bayern Mozzarella-Produkte zurück.

Anzeige

Die Firma Goldsteig Käsereien Bayerwald GmbH ruft ihren Villa-Gusto-Mozzarella in der 125-Gramm-Packung zurück. Grund für den Rückruf sind mögliche Fremdkörper in dem Produkt, heißt es in der Mitteilung. Betroffen ist der Mozzarella mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 11. Juni 2024.

Verkauft wurde der Käse vor allem bei der Supermarktkette Norma in der Region Regenstauf (Bayern).

Dieses Produkt ist vom Rückruf betroffen

  • Artikel: Villa Gusto Mozzarella Classic 45 Prozent Fett i. Tr.
  • Inhalt: 125 Gramm
  • MHD: 11.07.2024
  • Hersteller: Goldsteig Käsereien Bayerwald GmbH
  • In Verkehrbringer: Norma (Region Regenstauf, Bayern)
Die Supermarktkette Norma in Bayern ruft ihren Villa Gusto Mozzarella Classic zurück. (Screenshot aus dem Warenrückruf von Norma)
Die Supermarktkette Norma in Bayern ruft ihren Villa Gusto Mozzarella Classic zurück. (Screenshot aus dem Warenrückruf von Norma)© Norma

Verbraucher:innen, die den betroffenen Villa Gusto Mozzarella Classic erworben haben, wird angeraten, diesen nicht mehr zu essen. Das Produkt kann in jeder Norma-Filiale gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden - auch ohne Kassenbon.

Anzeige
Anzeige
:newstime
  • Verwendete Quellen:
  • Norma: "Rückruf"
  • Produktwarnung.eu: "Rückruf: Fremdkörper – GOLDSTEIG ruft Villa Gusto Mozzarella Classic via Norma zurück"
Weitere Rückrufe
Bier
News

Brauerei ruft alkoholfreies Bier zurück - aus diesem kuriosen Grund

  • 22.07.2024
  • 12:50 Uhr
Mehr News und Videos

© 2024 Seven.One Entertainment Group