Anzeige
Vielschichtiger Genuss

Katmer

Kabel Eins

Türkisches Fladenbrot ist lecker und jeder kennt es. Aber dieses vielschichtige Fladenbrot mit Füllung müssen sie unbedingt auch probieren. In diesem Rezept wird alles Schritt für Schritt erklärt.

Anzeige
  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 30 Min

Zutaten Teig:

2,5 kg

Mehl Typ 00 (Caputo-Mehl empfohlen)

1,5 Liter

kaltes Wasser

1.5 Blöcke

Hefe

9 TL

Salz

Zutaten Tomatensoße:

400 g

geschälte Tomaten (Marke z.B.  MUTTI

5 EL

Öl (am besten Olivenöl)

5 g

Meersalz

nach Belieben

frische Basilikumblätter, klein geschnitten bzw. per Hand zerstückelt

Zutaten Belag:

nach Belieben

Edamer, gerieben

nach Belieben

Dönerfleisch (alternativ auch Sucuk oder einfach Gemüse)

nach Bedarf

Eigelb zum Bepinseln

nach Bedarf

Joghurt zum Bepinseln

nach Belieben

italienische Kräuter

nach Belieben

Mozzarella, gerieben

  1. Schritt 1 / 3

    Die Zutaten für den Teig nach und nach in die Teigmaschine geben, bis sie eine fluffige Konsistenz erhalten haben. Die Teigmasse mit Wasser, Mehl und Salz abschmecken. Den Teig 15 bis 20 Minuten ruhen lassen und anschließend wieder kurz umrühren in der Maschine. Den Teig dann über Nacht (empfehlenswert ca. 1 Tag) im Kühlschrank aufgehen lassen und eine Stunde vor Beginn der Zubereitung in Teigkugeln zu je 240 Gramm formen.

  2. Schritt 2 / 3

    Die geschälten Tomaten in einen Mixer geben und dann eine Zutat nach der anderen hinzufügen. Hier muss auf die Konsistenz geachtet werden. Dementsprechend etwas mehr oder weniger Olivenöl hinzugeben, abschmecken und fertig.

  3. Schritt 3 / 3

    Teigbällchen zu einer ovalen Form aufrollen. Dann einen Streifen Tomatensoße auf die Fläche verteilen. Jetzt den geriebenen Edamer hinzufügen und etwa dieselbe Menge an Dönerfleisch (alternativ auch mit Sucuk oder Gemüse). Das Ganze dann zuklappen, sodass Käse und Fleisch komplett ummantelt sind. Jetzt einen Mix aus Eigelb und Joghurt mit einem Pinsel auf die Oberfläche streichen. Hierbei darauf achten, dass nur eine dünne Schicht aufgetragen wird. Etwas ital. Kräuter sowie geriebenen Mozzarella drüber geben. Bei ca. 300 Grad für etwa 5 bis 7 Minuten in den Ofen geben, bei Bedarf wenden (je nach Ofen).

Leckere türkische Gerichte
Kisir-türkischer Bulgursalat
Rezept

Kisir-türkischer Bulgursalat

  • 17.01.2020
  • 14:53 Uhr
Weitere interessante Clips

© 2022 Seven.One Entertainment Group