Gekauft, gekocht, gewonnen

Der Koch von Sylt

Holger Bodendorf

Holger Bodendorf Porträt
© Holger Bodendorf

Seine berufliche Entwicklung hat Holger Bodendorf, 1967 in Heiligenhafen geboren, konsequent geplant und umgesetzt. Nach der Ausbildung im Hotel "Yachtclub" am Timmendorfer Strand, folgen namhafte Häuser wie das Hotel "Atlantic Kempinski", "Petermann's Kunststuben" in Zürich und "Da Gianni" in Mannheim. Auf Sylt begeisterte er in "Tappe's Restaurant" und im Restaurant "Veneto" im Hotel Windrose.

Seit 2001 leitet er das 5-Sterne-Plus-Hotel "Landhaus Stricker" auf Sylt. Die beiden Restaurants des Hauses, das "Siebzehn84" und das "Bodendorf's", werden mit seinem Anspruch an Genuss und Lebensfreude geführt.

Dafür hat der Sternekoch und Relais & Châteaux Grand Chef bereits zahlreiche Auszeichnungen entgegengenommen - 1 Stern im Guide Michelin, 18 Punkte im Gault Millau und 4 Bestecke im Schlemmer Atlas.

Als Gastkoch ist er von Kitzbühel bis London auf dem Festland zu erleben – oder auch in unterschiedlichen TV-Formaten.

Zu Holger Bodendorfs Homepage

Zu seinem Facebookprofil

Ganze Folgen mit Holger Bodendorf

Clips mit Holger Bodendorf