Anzeige
Stark gefährdet

Tesla-Rekord: Höchste Unfallrate aller Automarken

  • Veröffentlicht: 19.12.2023
  • 14:33 Uhr
  • Stefan Kendzia
Eine Studie von Lending Tree zu 30 Automarken zeigt, dass Tesla-Fahrzeuge die höchste Unfallrate aufweisen.
Eine Studie von Lending Tree zu 30 Automarken zeigt, dass Tesla-Fahrzeuge die höchste Unfallrate aufweisen.© AP

Davon hat Elon Musk sicher nicht geträumt: Mit seiner Automarke Tesla einmal das Ranking der Autos anzuführen, die am anfälligsten für Unfälle sind. 

Anzeige

Tesla - das wertvollste Automobilunternehmen der Welt und einst der absolute Vorreiter in Sachen E-Mobilität. Heute führt das Unternehmen die Tabelle an, in der die Automarken mit der höchsten Anfälligkeit für Unfälle geführt wird.

Im Video: Tesla ruft fast alle Autos in den USA zurück: Reaktion auf Autopilot-Unfälle

Tesla ruft fast alle Autos in den USA zurück: Reaktion auf Autopilot-Unfälle

Höchstwert: 23,54 Unfälle pro 1.000 Tesla-Fahrer:innen

Gerade erst rief Tesla in den USA mehr als zwei Millionen Fahrzeuge zurück aufgrund von Problemen mit der autonomen Fahrfunktion. Insbesondere eine Funktion liegt dabei im Fokus: Autosteer, ein Teil des Fahrerassistenzsystems. Der Rückruf zielt laut "Forbes" darauf ab, das System zu reparieren, das sicherstellen soll, dass Fahrer:innen aufmerksam sind, wenn der Autopilot verwendet wird. Die automatische Fahrfunktion von Tesla übernimmt nicht einfach die Kontrolle und lässt die Person auf dem Fahrersitz ein Buch lesen oder ein Nickerchen machen. Der Fahrer muss immer bereit sein einzugreifen, wenn ein Problem auftritt, das die Funktion allein nicht bewältigen kann.

Unpassend, dass zu dieser Hiobsbotschaft der unrühmliche Rekord hinzukommt, das Auto mit der höchsten Unfallrate zu bauen. Laut einer Analyse von Lending Tree mit 30 Automarken wurde festgestellt, dass Tesla-Fahrer:innen pro 1.000 Fahrer:innen auf 23,54 Unfälle kommen sollen. Die einzigen weiteren Marken mit mehr als 20 Unfällen pro 1.000 Fahrer:innen sind dabei Ram Truck (22,76) und Subaru (20,90). 

Wichtig zu wissen: In der Studie waren die Unfallgründe kein Teil der Analyse, sondern lediglich die Zahlen und Daten von Versicherungsangeboten. Es geht also um die Unfallgeschichten von Personen, die über die Website von Lending Tree nach Tesla-Versicherungsangeboten gefragt haben. Lending Tree verfügt über eine Plattform, die die Erfassung zahlreicher Daten ermöglicht. Die Forschenden analysierten vom 14. November 2022 bis zum 14. November 2023 viele Millionen Versicherungsangebote.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Dänemark
News

Dänemark spielt nach Nullnummer gegen Slowenien im EM-Achtelfinale gegen DFB-Elf

  • 25.06.2024
  • 23:20 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group