Anzeige
Bayerns Kultevent

Das Geheimnis ist gelüftet: Söder als Otto von Bismarck bei der "Festnacht in Franken"

  • Veröffentlicht: 02.02.2024
  • 17:43 Uhr
  • Olivia Kowalak

Markus Söder möchte in diesem Jahr an ein Stück deutsche Geschichte erinnern: Für die "Festnacht in Franken" 2024 transformiert er zu Otto von Bismarck.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Die "Festnacht in Franken" 2024 steht vor der Tür: Die bayerische Prominenz aus Kultur, Politik und Wirtschaft versammelt sich zu einem alljährlichen, närrischen Miteinander.

  • Auch Bayerns Ministerpräsident Markus Söder wird sich mit seiner Frau Karin Baumüller-Söder als Otto von Bismarck sehen lassen.

  • Das Kultevent wird ab 19:00 Uhr vom BR Fernsehen übertragen – schon um 17:30 Uhr wird live vom roten Teppich gesendet.

Im Video: ""Echte Probleme": Markus Söder verurteilt GDL-Streik"

"Echte Probleme": Markus Söder verurteilt GDL-Streik

Die "Festnacht in Franken" 2024 verspricht spaßig zu werden: Schmähgesänge auf den Frankenwein, Messer gegen Oberpfälzer und verbale Dresche für die Ampel.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ist jedenfalls startklar. Ein Stück deutsche Geschichte bringt der CSUler zur "Festnacht in Franken" in diesem Jahr mit. Zusammen mit Gattin Karin Baumüller-Söder erscheinen die beiden als Paar aus dem Deutschen Reich: Staatsmann Otto von Bismarck - an seiner Seite eine feine Dame.

:newstime
urn:newsml:dpa.com:20090101:231224-99-400150
News

Rechtsextremismus

Markus Söder warnt vor AfD-Agenda und Vertreibungsgipfel

Bayerns Ministerpräsident hat die jüngst bekannt gewordenen Deportations-Pläne von Neonazis und AfD-Politikern scharf verurteilt. Sie seien "das Ekligste, was man sich vorstellen kann".

  • 12.01.2024
  • 10:11 Uhr

"Viele nannten ihn den ehrlichen Makler Europas. Und wie selbst Franz Josef Strauß sagte: Manchmal müssen die #Bayern die letzten Preußen sein!", so der Post des Ministerpräsidenten auf der Plattform X, vormals Twitter. "Trotz Krisenstimmung darf man gerade im #Fasching richtig feiern!", kommentierte Söder zum Auftakt.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) wird von Maskenbildner Armin Häfner im Staatstheater Nürnberg in Reichskanzler Otto von Bismarck verwandelt.
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) wird von Maskenbildner Armin Häfner im Staatstheater Nürnberg in Reichskanzler Otto von Bismarck verwandelt.© Daniel Löb/dpa

Zuvor hat man Söder schon als Shrek, Punk oder Edmund Stoiber begutachten können. Nun ist das Geheimnis gelüftet. Sein Kostüm wurde wie jedes Jahr von Maskenbildner Armin Häfner vom Staatstheater Nürnberg hergerichtet.

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Mehr News und Videos
20. Juli 2024, Großbritannien, Dover: Der Verkehr staut sich im Hafen von Dover in Kent zu Beginn der Hauptreisezeit im Sommer.
News

Weltweite technische Störungen - Großbritannien: Gestrandete Flugpassagiere strömen zu Ärmelkanal-Hafen

  • 20.07.2024
  • 14:08 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group