Anzeige
Holland in Alarmbereitschaft

Niederlande setzen Terrorwarnstufe hoch

  • Veröffentlicht: 13.12.2023
  • 12:18 Uhr
  • Stefan Kendzia
Die Gefahr eines Anschlags soll "erheblich" sein - die niederländische Anti-Terror-Behörde hebt die Warnstufe an (Symbolbild).
Die Gefahr eines Anschlags soll "erheblich" sein - die niederländische Anti-Terror-Behörde hebt die Warnstufe an (Symbolbild).© REUTERS

Die Sicherheitskräfte der Niederlande schätzen die Bedrohung durch einen terroristischen Anschlag als zunehmend realistisch ein: Die Gefahr wird als "erheblich" eingestuft. Aus mehreren Gründen hebt die Anti-Terror-Behörde die Warnstufe an.

Anzeige

Ab sofort gilt die zweithöchste Warnstufe: Die Gefahr eines Terroranschlags in den Niederlanden ist offenbar gegeben - und aktuell höher als sonst. Die Anti-Terror-Behörde hebt deshalb die Terrorwarnstufe an und ordnet die Gefahrenlage als "erheblich" ein.

Im Video: Verhaftete Jugendliche hatten konkrete Anschlagspläne

Verhaftete Jugendliche hatten konkrete Anschlagspläne

Bedrohung seit 2019 nicht mehr so hoch wie heute

Mit Ausrufen der zweithöchsten Terrorwarnstufe gelte das Gefahrenpotenzial eines terroristischen Angriffs auf das Land als "erheblich", wie die Behörde laut "RND" mitgeteilt hat. Seit 2019 wurde die Bedrohungslage nicht mehr so hoch eingeschätzt wie aktuell. Der nationale Koordinator für Terrorismusbekämpfung und Sicherheit erklärt, dass "der gewaltsame Konflikt in Israel und den palästinensischen Gebieten, Koran-Entweihungen in mehreren europäischen Ländern und Aufrufe zu Angriffen von Terrororganisationen die Bedrohung durch den Dschihadismus erhöht" habe.

Gerechtfertigt wurde die Anhebung der Warnstufe mit den jüngsten Angriffen in Europa sowie mit Festnahmen von Terrorverdächtigen in den Niederlanden und den Nachbarländern.

Anzeige
Anzeige
:newstime
  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Saskia Esken
News

Ampel-Streit eskaliert: Esken warnt Lindner vor "historischem Fehler"

  • 21.06.2024
  • 12:03 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group