Anzeige
Griechische Hauptspeise - Rezept von Frank Rosin

Griechische Bergsteiger-Pfanne

© dpa

Griechische Hauptspeise mit Fleisch an allerlei Gemüse und Pommes als Beilage. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt!

Anzeige

Griechische Bergsteiger-Pfanne

  • Vorbereitungszeit 30 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 50 Min

200 g

Kartoffeln

1

Karotte

200 g

Blumenkohl

200 g g

Broccoli

300 g

Schweineschnitzel

200 g

braune Champignons

2

Schalotten

1 Schuss

Weißwein

1 Spritzer litre

Oivenöl

1 Schuss

Sahne

Schritt 1 : Fleisch zubereiten

Schnitzel klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. Kartoffeln schälen und mit etwas Kümmel in Salzwasser kochen.

Schritt 2: Gemüse 

Karotte schälen und in Pommes große Stifte schneiden. Blumenkohl und Broccoli in kleine Röschen schneiden und alle drei Gemüse einzeln kochen (da das Gemüse verschiedene Garzeiten hat).

Schritt 3: Braten 

Die Champignons in Streifen schneiden und in einer Bratpfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Das Fleisch und die Pilze am besten in einer Pfanne braten, damit das Fleisch einen schönen Geschmack bekommt. Dann die gewürfelten Schalotten dazugeben und würzen.

Schritt 4: Ablöschen 

Mit einem Schuss Weißwein und Sahne ablöschen und so lange einkochen bis die Sauce von selbst eindickt.


© 2022 Seven.One Entertainment Group