Anzeige
Thermomix-Tricks: Weihnachten mal anders

Trinkschokolade: Perfektes Last-Minute-Geschenk!

Felicitas Then zeigt dir, wie du Weihnachten mit dem Thermomix ganz einfach noch Last-Minute-Geschenke zaubern kannst. Hier siehst du das Rezept für Trinkschokolade-Würfelchen zum Auflösen in warmer Milch! 

Anzeige

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 80 Min
  • Gesamtzeit 90 Min

Zutaten 

für die Trinkschokolade-Würfelchen

200 g

Kuvertüre Zartbitter und normal

1 Prise

Zimt

Eiswürfelförmchen/Silikonförmchen

6

Strohhalme

1 Packung

Mandeln

100 g

Butter

1 Prise

Zucker

1 Prise

Salz

Cellophan

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 5

    Kuvertüre in den Mixtopf geben, 10 Sekunden auf Stufe 8 zu Kakaopulver zerkleinern. Dann für 5 Minuten bei 50°C auf Stufe 2 schmelzen lassen. Man spart sich damit echt das Wasserbad!

  2. Schritt 2 / 5

    Geschmolzene Schokolade in die Eiswürfel-Silikonform gießen. Jetzt Mandeln hexeln und mit Butter, Salz und Zucker karamellisieren. Eine neue coole Funktion! Damit die Schoki verzieren und Strohhalme mittig setzen.

  3. Schritt 3 / 5

    Für 60 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.

  4. Schritt 4 / 5

    Jetzt ein Saubermach-Trick: die restliche Schokolade im Mixtopf kann für eine heiße Schokolade mit 200 ml Milch ergänzt und für 3 Minuten bei 70°C auf Stufe 4 erhitzt werden.

  5. Schritt 5 / 5

    Fertig ist der Reste-Kakao. Wenn die Schokolade fest geworden ist, vorsichtig aus der Form drücken und in Cellophan mit Schleife verpacken. Später in warmer Milch auflösen und genießen! Frohe Weihnachten!

Weitere weihnachtliche Rezepte
käse
Rezept

Pekan-Käse-Plätzchen

  • 08.12.2020
  • 11:38 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group