VornameJet
NachnameLi
LandChina
GeburtsortPeking
Alter56
Geburtstag26.04.1963
SternzeichenStier
Geschlechtmännlich

kabel eins Starporträt

Facts und Trivia

Jet Li beginnt mit acht Jahren seine Ausbildung an einer Kampfsport-Schule, mit elf gewinnt er seine erste Goldmedaille bei den chinesischen Meisterschaften. Li wird mehrfacher Weltmeister in der Kampfsportart Wu Shu. Li ist gerade mal 17 als die ersten Filmangebote kommen. Er gibt den Profi-Sport auf und dreht 1979 mit "Shaolin Temple" seinen ersten nationalen Kinohit. Li zieht in die Filmmetropole Hongkong und etabliert sich als einer der erfolgreichsten Stars des Genres. Der Martial-Arts-Boom der 90er Jahre verschafft dem Fighter seinen ersten Hollywood-Auftritt: in "Lethal Weapon 4" erweist sich Jet Li als würdiger Gegner von Superstar Mel Gibson. Seit den Kassenhits "Romeo Must Die" (2000) und "Kiss of the Dragon" (2001) lebt und arbeitet Li in den USA. Li gilt als würdiger Nachfolger von Kampfsportlegende Jackie Chan.

Privat

Von 1987 bis 1990 ist Li mit Qiuyan Huang verheiratet (zwei Töchter); seit 1999 mit Nina Li Chi (zwei Kinder). Li lebt mit Frau und Kindern in Los Angeles. 2004 entrinnt Li knapp dem Tode: Beim verheerenden Tsunami kommen Li und seine Tochter auf den Malediven mit dem Schrecken davon.

Zitate

"Ich fühle mich ziemlich tapfer, wenn ich Action-Szenen vor einem Haufen Leute drehe. Aber wenn ich ein Mädchen vor der Nase habe, werde ich rot. Ich bin eben schüchtern." (Quelle: Imdb.com)

"Ich möchte dem Martial-Arts-Genre etwas Smartes und Positives geben – nicht dieses blutige sinnlos-Kampf-Image." (Quelle: E! Online)