Kriegsfilme

Große Schlachten, Soldaten, Waffen und die Einbettung in einen historisch-realistischen Kontext: Kriegsfilme haben einiges zu bieten. In unserer kabel eins Filmwelt verraten wir Ihnen, welche Filme sich wirklich lohnen. Wir zeigen Ihnen spannende Trailer und versorgen Sie mit interessanten Infos und Fakten rund um das Genre Kriegsfilm.

Kriegsfilme in der kabel eins Film-Datenbank

Was macht einen Kriegsfilm aus?

Kriegerische Auseinandersetzungen spielen in Filmen verschiedenster Genres eine wichtige Rolle, zum Beispiel in Fantasyfilmen wie Der Herr der Ringe, Science-Fiction-Filmen wie Independence Day oder im Drama ("Vom Winde verweht"). Als Kriegsfilm im engeren Sinne werden allerdings nur solche Filme bezeichnet, in denen kriegerische Handlungen des 20. Jahrhunderts thematisiert werden oder als Hintergrund für persönliche Geschichten der Figuren dienen. Filme, die ältere Schlachten in den Fokus rücken, werden stattdessen als Historienfilme gewertet, wie zum Beispiel Alexander oder Master & Commander – Bis ans Ende der Welt.

Auffällig ist, dass zahlreiche Kriegsfilme einem ähnlichen Schema folgen. Zu Beginn des Films ist der Held häufig in seiner Heimat, bis er sich zum Kriegseinsatz meldet. Obwohl der Abschied meist schmerzvoll ist, ziehen die Soldaten oftmals sehr euphorisch in den Kampf. Wird der Krieg im Film als heroische Erfahrung dargestellt, wird der junge Soldat durch seine Erlebnisse gestählt und entwickelt sich nach und nach zum Helden. Antikriegsfilme thematisieren hingegen, wie im Protagonisten ein Umdenken einsetzt oder er sogar am Krieg zerbricht.

Eine wichtige Rolle spielt im Kriegsfilm zudem die Wahl des Schauplatzes, da jeder reale Krieg und damit auch seine filmische Umsetzung stark durch die Umgebung geprägt wird. So dient beispielsweise ein undurchsichtiger Dschungel als Drehort für den Vietnamkrieg, eine Wüste ist Schauplatz des Irakkriegs ("Jarhead – Willkommen im Dreck") und um den ersten Weltkrieg realitätsgetreu darzustellen, stehen Grabenkämpfe im Fokus ("Im Westen nichts Neues").