Teilen
Merken
Achtung Kontrolle!

Privater Pausensnack im Gästekühlschrank

14.01.2011 • 19:20

"Achtung Kontrolle" begleitet Lebensmittelkontrolleur Hans Müller in Neuwied. Ein Kebab-Imbiss soll überprüft werden. Die Technikstandards erscheinen in Ordnung aber was hat der private Pausensnack der Besitzerin im Gaststätten-Kühlschrank verloren?

Hier erfahren Sie, wie die Lebensmittelkontrolle abläuft. Dabei werden unter anderem Lebensmittelkennzeichnungen und das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) kontrolliert, sowie ob sich in der Küche, im Restaurant oder im Imbiss Lebensmittelmotten, Küchenschaben oder anderes Ungeziefer befindet.