Zutaten fürPortionen

20 Stk.Hahnenkämme
1 PriseSalz
1 SchaleMaisstärke
1 LiterFett
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Insgesamt: 20 Minuten

Frittierte Hahnenkämme: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Die Kämme preparieren

Die Hahnenkämme im leicht siedenden Salzwasser aufkochen. Anschließend die Hahnenkämme auf ein Gitterrost verteilen und im Ofen bei 70 Grad für ca. 2,5 Stunden trocknen.

Schritt 2: Hahnenkämme frittieren

Wenn die Hahnenkämme vollkommen durchgetrocknet sind, kurz in Maisstärke wenden und im 180 Grad heißem Fett ausgebacken bis sie goldbraun und knusprig sind.

Schritt 3: Servieren!

Jetzt kann der knusprige Snack serviert werden. Beilagen Empfehlung: Sour Creme mit Lauchzwiebeln zum Dippen.

Guten Appetit!

Hier gibts die Videoanleitung für die frittierten Hahnenkämme: