Zutaten fürPortionen

400 ggrüner Blattsalat
3 ½ TLWalnussöl
3 Schalotten
350 gkleine Artischocken
880 gfrische Champignons
3 ELRapsöl
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
1 ½ unbehandelte Zitronen
100 groher, fettarmer Schinken
7 ELBalsamico-Creme
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 25 Minuten

Champignon-Salat mit Artischocken und Walnussöl

Schritt 1: Den Blattsalat zubereiten

Blattsalat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. In eine Schüssel geben und mit dem Walnussöl mischen.

Schritt 2: Gemüse schneiden

Schalotten schälen, Artischocken waschen und beides in kleine Würfel schneiden. Champignons ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.

Schritt 3: Artischocken und Champignons anbraten

Öl in zwei Pfannen geben und die Schalotten darin kurz anbraten.
In einer Pfanne die Champignons, in der anderen die Artischocken bei mittlerer Hitze anbraten. Die Artischocken zu den Champignons geben. Zum Schluss salzen, pfeffern und mit Zitronensaft abschmecken.

Schritt 4: Schinken anbraten

Den Schinken klein schneiden und ebenfalls kurz in einer Pfanne anbraten. Dann auf den Salat geben und unterrühren.

Schritt 5: Den Salat anrichten

Blattsalate auf den Tellern anrichten und die lauwarme Champignon-Artischocken- Mischung darauf verteilen. Nach Belieben den Salat mit Crema di Balsamico beträufeln und servieren.

Guten Appetit!

Hier geht's zum Rezeptclip: