Anzeige
Spanisches Dessert - Rezept von Frank Rosin

Crema Catalana

© kabel eins

Dessertcreme mit einer festen Karamellschicht. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt. 

Anzeige

Crema Catalana

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 60 Min
  • Gesamtzeit 70 Min

300 ml

Milch

200 ml

Sahne

2

Zitronen

0.5

Vanilleschote

5

Eigelb

50 g

Zucker

1 Prise

Muskat

6 EL

Zucker

Schritt 1: Vorheizen

Den Backofen auf 150 Grad vorheizen.

Schritt 2: Eier

Eier trennen und das Eigelb mit dem braunen Zucker schaumig schlagen. Die Vanilleschote halbieren und das Vanillemark herauskratzen und mit der Eiermasse vermengen. Zitronenschale reiben. Die Mich wird mit der Sahne und den Zitronen gemischt und langsam zur Eimasse gegeben.

Schritt 3: Backen

Die Creme in kleine Förmchen geben und eine Stunde im Ofen stocken lassen.

Schritt 4: Karamellisieren

Nachdem die Creme ein wenig abgekühlt ist mit Zucker bestreuen und mit einen Bunsenbrenner karamellisieren. Fertig ist die original Crema Catalana.


© 2022 Seven.One Entertainment Group