Anzeige
Leckeres Gericht zum einfachen Nachkochen - Rezept aus Mein Lokal, Dein Lokal

Scialatielli mit Speck und Gorgonzola

© Kabel Eins

Leckere Scialatielli mit  frischem Speck und Gorgonzola. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt und mit Video erklärt!

Anzeige

Scialatielli mit Speck und Gorgonzola

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 15 Min

320 g

Nudeln (Scialatielli)

1 EL

Öl

4 Scheiben

Speck

150 g

Gorgonzola

50 ml

Sahne

50 g

Parmesan

1 Prise

Pfeffer

1 Prise

Salz

100 ml

Weißwein zum Ablöschen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Den Speck im Öl anbraten, bis sich das Fett vom Speck gelöst hat, danach mit Wein ablöschen. Den Gorgonzola in Würfel schneiden und zugeben. Unter Rühren den Gorgonzola schmelzen lassen. Dann die Sahne und den geriebenen Parmesan zugeben, mit den Nudeln vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort heiß servieren.


© 2023 Seven.One Entertainment Group