Anzeige
Pizza mit Schinken, Salami und Gemüse: Rezept & Anleitung

Pizza Speziale

Auf dem "Campingplatz Johannisberg" wird die Pizza Speziale mit Schinken, Salami, Zwiebeln, Feta, Mais, Peperoni und Edamer belegt. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt und mit Video erklärt. 

Anzeige

Pizza Speziale: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 120 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 135 Min
FÜR DEN TEIG (REICHT FÜR 20 PIZZEN)

5 kg

Mehl

8 Würfel

Hefe (je 42 g)

13 g

Salz

150 m litre

Olivenöl

2,1 Liter

lauwarmes Wasser

FÜR DIE SOßE (REICHT FÜR 20 PIZZEN)

1,5 kg

Tomaten

50 m litre

Olivenöl

100 ml

Orangensaft

1 Glas (250 ) g

Tomatenmark

25 g

Basilikum

25 g

Oregano

20 g

Pfeffer

25 g

Paprika (rosenscharf)

FÜR DEN BELAG (FÜR EINE PIZZA)

4 Scheiben

Salami

4 Scheiben

Schinken

0.5

Zwiebel

2 EL

Feta

2 EL

Mais

2 EL

Peperoni

3 EL

Edamer

Schritt 1: Pizzateig kneten

Alle Zutaten zusammenschütten und verkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig anschließend abdecken und an einem warmen Ort ruhen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.

Schritt 2: Soße anrühren

Für die Soße die Tomaten klein schneiden und anschließend mit einem Pürierstab pürieren. Dann die restlichen Zutaten hinzugeben und ca. eine Stunde köcheln lassen. Zwischendurch umrühren.

Schritt 3: Pizzateig ausrollen

Nun den Pizzateig mit einem Nudelholz auf die gewünschte Größe ausrollen (dünn).

Schritt 4: Pizza belegen

Die Soße auf dem Teig verteilen und mit je vier Scheiben Salami und Schinken, sowie Zwiebel, Feta, Mais, Peperoni und Edamer nach Bedarf belegen.

Schritt 5: Pizza backen

Die Pizza anschließend für sechs Minuten bei 350 Grad in den Ofen geben.

Guten Appetit!

Die Videoanleitung für die Pizza Speziale gibt es hier:

Mehr Informationen
Profi-Pizza_600x348_dpa
Artikel

Profi-Pizza

  • 14.11.2018
  • 11:53 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group