Anzeige
Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Blackened Mahi Mahi – scharf angebratenes Goldmakrelenfilet, kreolischer Gewürzmischung, Dirty Rice mit schwarzen Bohnen und Mango-Papaya-Salsa

  • Veröffentlicht: 03.01.2024
  • 00:01 Uhr

Lust auf ein leckeres und vielseitiges Gericht? Dann ist das hier das Richtige: Blackened Mahi Mahi – scharf angebratenes Goldmakrelenfilet, kreolischer Gewürzmischung, Dirty Rice mit schwarzen Bohnen und Mango-Papaya-Salsa. Schritt für Schritt zum nachkochen. 

Anzeige

Blackened Mahi Mahi – scharf angebratenes Goldmakrelenfilet, kreolischer Gewürzmischung, Dirty Rice mit schwarzen Bohnen und Mango-Papaya-Salsa: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 25 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten für 4 Personen

800 g

Mahi Mahi Filet (Goldmakrelen-Filet/ alternativ: Red Snapper)

20 g

Blackened-Gewürzmischung

2 Stücke

Limonen

1 Stück

Papaya

1 Stück

Mango

1 Stück

Fleischtomte

1 Stück

gegarte Maiskolben

200 g

Basmati Reis

50 g

schwarze Bohnen

10 g

frischer Koriander 

10 g

rote Jalapeños, fein geschnitten

1 EL

Rapsöl

20 g

Butter

etwas

Salz und Pfeffer

Für die Blackened-Gewürzmischung:

Basis: Chili-con-Carne-Gewürzmischung

etwas

Fenchelsaat, Cayenne, Pfeffer, Kumin, Piment, Majoran, Meersalzflocken, Geräucherte Paprika

Blackened Mahi Mahi – scharf angebratenes Goldmakrelenfilet, kreolischer Gewürzmischung, Dirty Rice mit schwarzen Bohnen und Mango-Papaya-Salsa
Blackened Mahi Mahi – scharf angebratenes Goldmakrelenfilet, kreolischer Gewürzmischung, Dirty Rice mit schwarzen Bohnen und Mango-Papaya-Salsa© Kabel Eins

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 7

    Für den Dirty Reis die Bohnen über Nacht in 1 Liter Wasser einweichen und am nächsten Tag mit dem Einweichwasser. Für 1,5 Std kochen, Wasser evtl. auffüllen, damit die Bohnen bedeckt sind.

  2. Schritt 2 / 7

    Den Reis mit 300ml Wasser und 3g Salz für 4 Minuten kochen. Im Anschluss die gekochten Bohnen inkl. Bohnensud hinzugeben und nochmal aufkochen, bis die Flüssigkeit verschwunden ist.

  3. Schritt 3 / 7

    Zum Abschluss Mais vom Kolben schneiden und zusammen mit der Hälfte der Jalapeños und der Hälfte des Korianders vollenden und abschmecken.

  4. Schritt 4 / 7

    Für die Mango-Papaya-Salsa Papaya und Mango in Würfel schneiden (ca. 5mm). Den Saft einer Limone und den Rest der Jalapeños hinzugeben, abschmecken – fertig.

  5. Schritt 5 / 7

    Das Fischfilet in 4 Stücke portionieren und von einer Seite kräftig in die Gewürzmischung drücken.

  6. Schritt 6 / 7

    Die Pfanne stark erhitzen und das Öl in die erhitzte Pfanne geben. Den Fisch scharf und nur auf den gewürzten Seiten anbraten. Nach ca. 2 Minuten, wenn es anfängt zu rauchen, die Butter in die Pfanne, den Fisch wenden und die Pfanne vom Herd nehmen.

  7. Schritt 7 / 7

    Anrichten Dirty Rice mittig auf gewärmten Teller platzieren. Das Fischfilet anlegen, Papaya- Mango- Salsa halb darüber geben und mit Limonen Viertel und dem restlichen Koriander dekorieren.

Mehr Fisch Rezepte
Limandesfilet an Zweiknollenstampf mit cremigen Gurkensalat
Rezept

Limandesfilet an Zweiknollenstampf mit cremigen Gurkensalat

  • 20.02.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group