Anzeige
kuriose gerichte weltweit mit feli

Truthahn, Ente und Hühnchen auf ein Mal und so lecker!

Turducken 
Turducken © Kabel Eins

Drei Mal Fleisch mit fruchtiger Füllung und Spargel Beilage. Truthahn, Ente und Hühnchen schon mal gleichzeitig probiert? Hier das Rezept für dieses leckere Gericht!

Anzeige

Turducken

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 360 Min
  • Gesamtzeit 370 Min

Zutaten

Truthahn

Ente

Hühnchen

Packung Pflaumen, Cranberries, Aprikosen ...

10 Scheiben

Toastbrot

1

Zwiebel

1 EL

Butter

150 g

Zucker

400 ml

Milch

Frischer Thymian

1 Prise

Zimt

300 g

Hackfleisch

2

Eier

  1. Schritt 1 / 6

    Für die Füllung Trockenfrüchte, Toastbrot und Zwiebeln zerhacken.

  2. Schritt 2 / 6

    Die Zwiebeln anschmoren und mit Milch ablöschen.

  3. Schritt 3 / 6

    Alle erwähnten Zutaten mit gehakter Petersilie, Bio Zitronen Abrieb, Hackfleisch und Eiern in eine Schüssel geben und vermengen.

  4. Schritt 4 / 6

    Beim Truthahn, der Ente und dem Huhn das Brustbein entfernen und dabei nicht die Haut verletzen.  Den Truthahn, die Ente und das Huhn salzen und jeweils mit der Füllung einstreichen. Anschließend das Huhn über den Truthahn legen und die Ente über das Huhn.

  5. Schritt 5 / 6

    Alles zusammenklappen und mit Nadeln und Faden zubinden.

  6. Schritt 6 / 6

    Im Ofen bei 180°C Umluft für 4-6 Stunden braten. Grünen Spargel als Beilage in einer Pfanne anbraten.

Weitere leckere Fleisch Gerichte
Roulade mit Maiskuchen
Rezept

Puten Roulade mit Maiskuchen

  • 25.03.2022
  • 10:13 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group