- Bildquelle: Adobe Stock © Adobe Stock

Zutaten fürPortionen

0 Chili
600 gRinderhüfte
1 TLPflanzenöl
30 gTomatenmark
100 mlRotwein
3 Lorbeerblätter
3 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
2 Chilischoten
1 PriseRosenpaprika
1 PriseOregano
1 Prisefrischer Thymian
1 PriseChilipuder
1 PriseBasilikum
1 PriseKnoblauchgranulat
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
400 gKidneybohnen aus der Dose
0 Nachos
2 Weizentortillas
1 TLPflanzenöl
0 Dip
2 Tomaten
1 Knoblauchzehe
1 rote Zwiebel
1 grüne Chilischote
1 ELHonig
1 ELscharfe Paprikapaste
1 Prisefrischer Thymian
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 50 Minuten

Achims Chili con carne mit Nachos und feurigem Dip 

Schritt 1: Fleisch schneiden

Rinderhüfte in kleine Würfel schneiden und in einem tiefen Topf scharf in Pflanzenöl anbraten. Gleich das Tomatenmark zugeben und wenig rühren, damit sich Röstaromen bilden.

Schritt 2: Fleisch ablöschen

Wenn das Fleisch von allen Seiten gut angebraten ist, mit Rotwein ablöschen und den Ansatz am Boden lösen. Lorbeerblätter zugeben und bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Schritt 3: Gemüse schneiden

In der Zwischenzeit Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Chilischoten waschen und schneiden. Zwiebeln und Knoblauch für ca. 5 min in einer Pfanne anbraten und zum Fleisch geben. Anschließend Paprika für ca. 5 min anbraten und ebenfalls zum Fleisch geben. Chilischoten direkt zum Fleisch geben und nicht extra anbraten.

Schritt 4: Gewürze hinzugeben

Mit Rosenpaprika, Oregano, Thymian, Salz, Chilipuder, Knoblauchgranulat und Basilikum würzen und ca. 15 min kochen lassen. Kurz vor dem Servieren Bohnen zugeben.

Schritt 5: Tortillas schneiden

Weizentortillas in Dreiecke schneiden, kurz in Pflanzenöl anbraten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Schritt 6: Dip zubereiten

Für den Dip Tomaten, Knoblauch, Zwiebel und Chilischote in kleine Würfel schneiden, mit Honig, Thymian, Salz, Pfeffer und Paprikapaste würzen und gut durchmischen.

Schritt 7: Anrichten

Alles zusammen servieren, bei Bedarf Creme Fraiche zur Abmilderung der Schärfe reichen.