Teilen
Merken
News & Trends

Für Android & iPhone: So steuerst du dein Smartphone mit Harry-Potter-Zaubersprüchen

07.01.2022 • 16:21

Wenn das Smartphone zum Zauberstab wird: iPhones und Android-Smartphones reagieren auf den Befehl "Hey Siri! Lumos" oder "Hey Google! Lumos"!

Wenn das Smartphone zum Zauberstab wird: iPhones und Android-Smartphones reagieren auf den Befehl „Hey Siri! Lumos“ oder „Hey Google! Lumos“! Nach dieser Ansage schaltet sich nämlich die Taschenlampe am Handy ein.

„Harry Potter“-Fans wissen sofort Bescheid: Denn "Lumos" ist in der "Harry Potter"-Filmreihe ein Lichtzauber, bei dem an der Spitze des Zauberstabes ein Licht aufleuchtet und die Dunkelheit erhellt. Wenn man das Licht wieder ausschalten will, lautet dann der Befehl: „Hey Siri, Nox!“ oder „Hey Google, Nox!“ Allerdings muss bei dieser Funktion die Sprache auf dem Handy in Englisch eingestellt sein.

Übrigens: Es gibt es noch einen weiteren Zauberspruch, der am Smartphone funktioniert. Mit dem Aufrufezauber "Accio" rufen die Zauberer:innen bei "Harry Potter" Dinge herbei. Spricht man also in das iPhone oder Android-Gerät "Hey Siri/Google, Accio + einen beliebigen App-Namen" ein – dann öffnet sich die gewünschte App. Magisch!

Weitere Videos