Zutaten fürPortionen

500 GrammWildschweinhack (20 % Fettanteil)
1 Schimmelkäse
1 ELOlivenöl
2 rote Zwiebeln
2 Birnen
1 ELHonig
1 SchnapsglasPortwein
1 ELOlivenöl
1 ZweigThymian
4 Brioche Brötchen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 8 Minuten
Insgesamt: 18 Minuten

Zubereitung:

Fleisch:

Das Wildschweinhack in vier gleiche Patties formen und in 1 Esslöffel Olivenöl circa 4 Minuten von jeder Seite anbraten. Jeweils eine Scheibe Schimmelkäse darauf geben und medium braten.

Rotwein-Zwiebel-Birnenmarmelade: 

Die roten Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. In einem Topf 1 Esslöffel Olivenöl erhitzen und die roten Zwiebeln  dazugeben. Circa 2 Minuten glasig anschwitzen. Anschließend den Portwein, Honig und Thymian dazugeben und 5 Minuten einkochen. Die Birnen in längliche Spalten scheiden. Die Birnenspalten zu den Zwiebeln geben und wiederum 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken.

Brötchen:

Brioche Brötchen in Hälften schneiden und im Backofen oder in der Pfanne anrösten.  Anschließend den Wildschwein Pattie auf die untere Hälfte des aufgeschnittenen Brioche Brötchen geben. Die Zwiebel-Birnen-Marmelade darauf verteilen und den Deckel des Burgers daraufsetzen. Fertig!

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten