Zutaten fürPortionen

200 gButter
200 gSchokolade
100 gZucker
4 Eier
4 Eigelb
120 gMehl (Typ 405)
1 PriseSalz
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 11 Minuten
Insgesamt: 21 Minuten

Schokokuchen aus der Tasse: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Die flüssigen Zutaten erhitzen

Schokolade und Butter schmelzen. Zucker und Eier im Wasserbad aufschlagen, dann zuerst geschmolzene Schokolade und Butter unterheben und anschließend die Masse herunterkühlen.

Schritt 2: Die trockenen Zutaten hinzugeben

Danach das Mehl sieben und zusammen mit einer Prise Salz unterheben.

Schritt 3: Die Tassen präparieren

Die Tassen von innen mit reichlich Butter ausstreichen und überzuckern.

Schritt 4: Die Tassenküchlein backen

Dann den Teig gleichmäßig auf die 4 Tassen verteilen. Nun im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für 7 bis 11 Minuten backen.

Guten Appetit!

Hier geht's zum Rezeptclip:

Der Tassen-Schokokuchen aus dem "Hotel Feldmaus" - You do not have permission to view this object.