Zutaten fürPortionen

1 ELTomatenmark
3 (rote) Zwiebel
1 daumengroßes Stück Ingwer
1 Chipotle Chili
1 Knoblauch
100 mlSoja Sauce
50 mlKetchup
2 Limetten
1 Cola
1 TLPaprikapulver
1 TLKorianderpulver
25 gbrauner Zucker
1 TLSalz
2 PrisenPfeffer
800 gHähnchenbrust
0 ,1lPortwein
3 TLZucker
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 80 Minuten
Insgesamt: 110 Minuten

Zubereitung

Tomatenmark im Topf anrösten, 1 relativ fein gehackte rote Zwiebel und Knoblauch dazu, dann ein wenig Olivenöl, zusammen etwas anbraten, danach Ketchup, Soja Sauce, Chipotle Chili, Ingwer(in Scheiben), Limettensaft von zwei Limetten, Limettenabrieb von einer Paprika und Korianderpulver und braunen Zucker hinzu und das ganze etwas reduzieren lassen. Nach ein paar Minuten die Cola hinzugeben und weiter reduzieren lassen.

Hähnchenbrust in siedendem Wasser pochieren. Sobald es durch ist - aufs Blech und zupfen, zupfen, zupfen.
Ggf. noch ein wenig mit Salz (1 TL) und Pfeffer (1 Prise) würzen.

Hähnchen und Sauce zusammen aufs Blech und bei niedriger Temperatur(zwischen 100-150 Grad) im Ofen schmoren lassen. Wenn kaum mehr Flüssigkeit vorhanden ist, noch eine Cola dazu, weiter schmoren lassen.

2 rote Zwiebeln in Scheiben schneiden. Mit etwas Olivenöl anbraten. 1 TL Salz und 1 Prise Pfeffer dazu. Mit 3 TL Zucker bedecken und einziehen lassen. Zucker fängt an zu karamellisieren. Nach Belieben weiter zuckern. Letztendlich mit Portwein ablöschen und ein wenig schmoren und reduzieren lassen.

Zwiebeln und Hähnchen zusammen servieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten