Zutaten fürPortionen

1 Packung Pommes (ca. 750 g)
3 Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
1 Zwiebel
3 Wiener Würstchen
2 ELÖl
5 ELSahne
2 ELCurry-Ketchup
1 TLGemüsebrühe
125 gMozzarella
1 ELhellen Soßenbinder
2 große Tomaten
1 Prise Salz und Pfeffer
Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Insgesamt: 50 Minuten

ZUBEREITUNG

Pommes nach Packungshinweis im Backofen garen. Paprika, Zwiebeln und Würstchen in feine Würfel schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Würfel darin ca 2 Minuten anbraten. 150 ml Wasser mit der Gemüsebrühe, Sahne und Ketchup dazugeben und kurz aufkochen lassen. 

Mozzarella und Tomaten in Scheiben schneiden. Soßenbinder zur Masse in der Pfanne rühren und köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pfanneninhalt in eine feuerfeste Form geben. Die Pommes salzen und ebenfalls in die Form füllen. Mit Tomaten- und Mozzarellascheiben belegen. Das Ganze etwa 10 bis 15 Minuten im Backofen überbacken. 

Guten Appetit! 

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten