Zutaten fürPortionen

200 gGluten freie Butterkekse
100 gButter
200 gFrischkäse (Philadelphia oder Exquisa)
600 gCrème fraîche
200 gweiße Kuvertüre (Schokolade)
150 gPuderzucker
1 StückZitrone
1 SchaleHimbeeren
1 Hand vollObst für Deko
100 gSahne
1 TLPuderzucker und Vanille
Vorbereitungszeit: 180 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 195 Minuten

Zubereitung des Cheesecakes:

  • Den Butterkeks fein bröseln und mit der Butter (Zimmertemperatur) gut durchkneten.
  • Dann das Ganze auf acht runde Förmchen (ca. 8 cm Durchmesser, 4 cm Höhe) verteilen und zu einem Boden andrücken.
  • Kuvertüre langsam im Wasserbad erwärmen, so dass sie flüssig wird.
  • Frischkäse und Crème fraîche miteinander verrühren. Dann den Saft und Abrieb einer Zitrone und den Puderzucker dazu geben und gut verrühren.
  • Die geschmolzene Kuvertüre unter die Masse ziehen und gleichmäßig auf die Förmchen verteilen, glatt streichen und für ca. drei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zubereitung der Chantilly Creme:

  • Zunächst die Creme: Die Sahne wird mit dem Puderzucker und der Vanille (vorzugsweise gemahlen, bei Vanilleschoten das Mark aus der Schote kratzen) Steif geschlagen.
  • Den Cheesecake aus den Förmchen lösen und mit den Himbeeren und der Chantilly Sahne auf einen Teller anrichten.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten