Zutaten fürPortionen

0 FÜR DIE FRIES:
1 ,4 LWasser
400 gPolenta
100 gButter
70 gfrisch geriebener Ingwer
50 gSalz
90 gHonig
1 LReichlich Pflanzenöl zum Frittieren
0 FÜR DEN DIP:
3 ggeschroteter schwarzer Pfeffer
6 ggrüner Pfeffer
2 grosa Beeren
2 gSalz
3 gZucker
40 mlMilch
60 ggeriebener Parmesan
300 gSchmand

Mais-Ingwer-Fries mit Parmesan-Pfeffer-Dip 

Schritt 1: Fritten herstellen

Das Wasser aufkochen und dann alle Zutaten bis auf das Polentamehl hinzufügen. Unter Rühren Zutaten im Wasser lösen. Zum Schluss Polenta langsam einrühren und für 5 Minuten bei schwacher Hitze quellen lassen. Fertige Polenta auf ein Blech geben und 1 cm hoch verstreichen. 
Mit Backpapier bedecken und auskühlen lassen. Nach dem Auskühlen auf Pommesgröße zuschneiden. In einer Fritteuse oder beschichteten Pfanne mit reichlich Pflanzenöl unter Wenden knusprig gold-gelb ausbacken. 

Schritt 2: Dip anrühren

Pfeffer, rosa Beeren, Salz und Zucker in die Milch geben und gründlich pürieren. 
Parmesan und Schmand mit dem Schneebesen einrühren. Zu den Mais-Inger-Freis servieren. 

Hier geht's zum Rezeptclip: