- Bildquelle: kwasny221 - Fotolia © kwasny221 - Fotolia

Zutaten fürPortionen

250 g Spaghetti Nummer 3
100 g Pancetta-Bauchspeck
2 Zwiebeln
2 Eier
1 Knoblauchzehe
1 Prise Salz
3 Esslöffel Olivenöl
1 geriebener Parmesan
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 25 Minuten

ZUBEREITUNG

1. Schritt: Spaghetti kochen und Speck und Zwiebeln anbraten 

Zuerst die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit den Bauchspeck in Streifen und die Zwiebeln in Würfel schneiden. Beides mit Knoblauch und drei Esslöffel Olivenöl anbraten. Anschließend 2 Kellen Spaghettiwasser hinzufügen.

2. Schritt: Zutaten vermengen und anrichten

Die Spaghetti abgießen und auf einem Teller mit gebratenem Bauchspeck und Zwiebeln anrichten. Anschließend zwei rohe Eier auf die Spaghetti setzen und alles mit geriebenem Parmesan bestreuen. Bevor man die Spaghetti alla Carbonara serviert , muss alles schön vermengt werden, so dass sich die Eier mit den Nudeln verbinden können.

Guten Appetit!