Zutaten fürPortionen

120 gButter
150 gKuvertüre
120 gZucker
70 gMehl
170 gEier
1 PrieseVanille
1 PrieseSalz
1 SchluckRum
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Insgesamt: 20 Minuten

Lava-Törtchen: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Schoko-Masse anrühren

Butter und Kuvertüre in einem Topf erhitzen bis es flüssig aber nicht zu heiß ist. Zucker, Mehl und Eier dazu geben und ordentlich verrühren. Nach Bedarf mit den Aromen wie Salz, Vanille und Rum abschmecken. 

Schritt 2: Törtchen backen

Kuchenmasse in eingefettete Backförmchen geben. Bügeleisen auf volle Leistung stellen und die Backformen unter einem dicht schließenden Übertopf ca. 8-10 Minuten backen. Kuchen ca. 1 Minute vor dem stürzen vom Bügeleisen nehmen. Achtung: während dem Backvorgang, darf der Übertopf nicht angehoben werden.

Schritt 3: Servieren!

Die Törtchen können jetzt frisch serviert und appetitlich mit frischen Früchten angerichtet werden.

Guten Appetit!

Die Videoanleitung für die Lava-Törtchen gibt es hier: