- Bildquelle: Getty-Images-YelenaYemchuk-Getty-Images-gaffera. © Getty-Images-YelenaYemchuk-Getty-Images-gaffera.

Zutaten fürPortionen

0 ZUBEREITUNG KARTOFFELPUFFER
1 kgfestkochende Kartoffeln
1 Zwiebel
2 Eier
1 TLSalz
1 ELMehl
1 ELSchmalz
0 ZUBEREITUNG RAHMSPINAT
20 gButter
750 gfrischer Blattspinat
150 mlSahne
1 kleine Zwiebel
1 TLSalz
1 PriesePfeffer
0 ZUBEREITUNG POCHIERTES EI
3 Eier
1 Piment
1 TLEssigessenz
1 PrieseSalz
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 30 Minuten

Kartoffelpuffer mit Spinat und Ei: Rezept und Zubereitung

Kartoffelpuffer

Schritt 1: Kartoffeln und Zwiebeln schälen und reiben

Kartoffeln und Zwiebel schälen und mit der groben Reibe reiben

Schritt 2: Eier, Salz und Mehl hinzugeben

Anschließend 1-2 Eier hinein, Salz und Mehl hinzufügen und vermenge

Schritt 3: Puffer formen und anbraten

In einer Pfanne Schmalz zerlaufen lassen. Dann in der Hand Puffer formen

Rahmspinat

Schritt 1: Zwiebel andünsten

Öl in einem breiten Topf erhitzen und Zwiebelwürfel darin andünsten

Schritt 2: Spinat aufkochen 

Spinat dazugeben, zusammenfallen lassen und bei mittlerer Stufe langsam aufkochen lassen

Schritt 3: Sahne dazugeben

Sahne angießen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dicklich einkochen lassen

Prochiertes Ei

Schritt 1: Wasser kochen

Wasser in Topf aufkochen

Schritt 2: Essig, Salz, Piment 

Essigessenz, Salz und Piment hinzugeben

Schritt 3: Ei aufschlagen und in kochendes Wasser einlassen

Ei aufschlagen, in eine Suppenkelle geben und vorsichtig in das kochende Wasser einlassen

Schritt 4: Ei aus dem Wasser holen

Nach drei Minuten Ei mit Suppenkelle aus dem Wasser holen

Eier richtig pochieren - Frank Rosin zeigt wie.

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten