Zutaten fürPortionen

40 g Perlgraupen
1 Schalotte fein gewürfelt
½ Zehe Knoblauch
250 ml Geflügelbrühe
100 g Kalbskopf gekocht/gepresst/gewürfelt
50 g Kalbszunge gekocht/gewürfelt
1 EL gehackte Petersilie
30 g Butter
3 EL Olivenöl
1 Spritzer Champagneressig
1 Espl Dijon Senf
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

ZUBEREITUNG

Die Schalotten, Knoblauch und Graupen in etwas Olivenöl anschwitzen, eine Prise Salz dazu und mit Geflügelbrühe auffüllen und langsam weich köcheln. Wenn die Graupen weich sind, Kalbszunge und -Kopf dazu und unter ständigem rühren "schlotzig" kochen. Zum Schluss Essig, Senf und Petersilie dazu. Abschmecken mit Salz und Pfeffer aus der Mühle.

Guten Appetit!