Zutaten fürPortionen

500 mlWasser
½ TLSalz
1 ELButter
150 gPolentagrieß
1 rote Zwiebel
5 ZweigeThymian
100 gAusternpilze (Champignons, Austernpilze etc.)
2 ELButter
1 SchussWeißwein
1 nach BeliebenMehl zum Formen
1 nach BeliebenParmesan zum drüber reiben
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Insgesamt: 10 Minuten

Zubereitung

1 Das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen. Polenta einrieseln lassen, durchrühren und auf kleiner Stufe zugedeckt 2-3 Minuten zugedeckt quellen lassen.

2 Inzwischen die Zwiebel schälen, vierteln und in Streifen schneiden, Thymianblättchen abstreifen.

3 Gegarte heiße Polenta auf ein bemehltes Brett geben und zu daumendicken Rollen formen. Diese mit dem Messerrücken in Gnocchi teilen.

4 Die Butter bei starker Hitze in einer großen Pfanne schmelzen lassen und die Zwiebeln darin samt Thymian anrösten.

5 Austernpilze in Streifen schneiden und kurz mitbraten. Mit Weißwein ablöschen und Deckel für 30 Sekunden aufsetzen.

6 Polenta-Gnocchi zugeben und durchschwenken, bis sie schön heiß sind. Mit Parmesan servieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten