Anzeige
Echtzeitkochen

Gnocchi mit Pilzen in 10 Minuten

© sixx.de

Das superschnelle Gnocchi-Rezept von Speed-Koch Sebastian Dickhaut. Fertig auf dem Teller in nur 10 Minuten!

Anzeige

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 10 Min

500 ml

Wasser

0,5 TL

Salz

1 EL

Butter

150 g

Polentagrieß

1

rote Zwiebel

5 Zweige

Thymian

100 g

Austernpilze (Champignons, Austernpilze etc.)

2 EL

Butter

1 Schuss

Weißwein

1 nach Belieben

Mehl zum Formen

1 nach Belieben

Parmesan zum drüber reiben

1 Das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen. Polenta einrieseln lassen, durchrühren und auf kleiner Stufe zugedeckt 2-3 Minuten zugedeckt quellen lassen.

2 Inzwischen die Zwiebel schälen, vierteln und in Streifen schneiden, Thymianblättchen abstreifen.

3 Gegarte heiße Polenta auf ein bemehltes Brett geben und zu daumendicken Rollen formen. Diese mit dem Messerrücken in Gnocchi teilen.

4 Die Butter bei starker Hitze in einer großen Pfanne schmelzen lassen und die Zwiebeln darin samt Thymian anrösten.

5 Austernpilze in Streifen schneiden und kurz mitbraten. Mit Weißwein ablöschen und Deckel für 30 Sekunden aufsetzen.

6 Polenta-Gnocchi zugeben und durchschwenken, bis sie schön heiß sind. Mit Parmesan servieren.

Guten Appetit!


© 2022 Seven.One Entertainment Group