Zutaten fürPortionen

0 FÜR DEN KAISERSCHMARRN
2 Eigelb
2 Eier
125 gZucker
250 gSahne
1 Vanilleschote
2 ELRum
100 gRosinen
1 TLAbrieb einer halben Zitrone
0 FÜR DIE GLASUR
125 gSchokolade
3 ELÖl
Vorbereitungszeit: 1560 Minuten
Insgesamt: 1560 Minuten

Geeister Kaiserschmarrn

Schritt 1: Sahnemasse schlagen

Sahne mit Rum aufschlagen und kaltstellen. Eigelb, Eier und Aromen über Wasserbad aufschlagen und anschließend in kaltem Wasser kaltschlagen. Sahne unterheben.

Schritt 2: Masse einfrieren

Masse glatt auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen und die Rosinen draufstreuen. 24 Stunden durchfrieren.

Schritt 3: Mit Schokolade bestreichen

Schokolade schmelzen und das Öl darunter rühren. Anschließend die gefrorene Masse damit bestreichen. Weitere 2 Stunden frieren.

Schritt 4: Servieren

Die Masse in Stücke reißen und servieren. Dazu passt Marillenkompott.

Guten Appetit!