Zutaten fürPortionen

6 Flusskrebse
80 gkleine Zucchini
80 gMöhren
80 gWeißkohl
80 gWirsingkohl
80 gZwiebel
1 Greenshell
50 gpürierten Ingwer
50 gKnoblauchpüree
1 SchussWeißburgunder (wir empfehlen unseren Falkenthal Cuvée)
1 SchussChardonnay (wir empfehlen unseren Falkenthal Cuvée)
50 gPeperoni Pesto (wie empfehlen unsere Falkenthal Paste)
650 gMix aus Fischfilet und Krabbenfleisch
3 LWasser
250 gHummerpaste
500 mlWeißwein
125 gFischpaste (z.B. von Langbein)
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
1 PriseChili
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

Zubereitung:

  • Flusskrebse mit frischem Wokgemüse nach eigener Wahl (hier z.B. Zucchini, Möhren, Weißkohl, Wirsingkohl, Zwiebeln) mit einer Greenshell anschwitzen.
  • Mit dem Ingwer und Knoblauchpüree bei 160°C im Wok anschwitzen. Dann mit Weißburgunder und Chardonnay ablöschen und mit dem Falkenthal Peperoni Pesto marinieren.
  • Für den Fond einen Topf mit dem Wasser sowie Hummerpaste, Weißwein und Fischpaste auffüllen und aufkochen bis 100°C.
  • Fischfilet und Krabbenfleisch nach Wahl in daumengroße Würfel schneiden und im kochenden Fond zehn Minuten ziehen lassen bei 95°C. Die Flusskrebse mit dem Gemüse hinzugeben und mit Salz, Pfeffer, und etwas Chili abschmecken.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten