Zutaten fürPortionen

500 ghochwertige Mayonnaise
3 ELEssig
1 ELTomatenmark
1 TLmittelscharfer Senf
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
10 Rucolablätter
3 StaengelPetersilie
3 StaengelBasilikum
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Insgesamt: 5 Minuten

Zubereitung

Schritt 1: Grundmasse anrühren 

Die Mayonnaise in einer Schüssel mit Essig, Tomatenmark und Senf glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

Schritt 2: Burger Sauce verfeinern 

Rucola, Petersilie und Basilikum waschen und trocken schütteln. Petersilien- und Basilikumblätter abzupfen und mit dem Rucola fein hacken, dann unter die Sauce heben und das Ganze noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3: Reste haltbar machen 

In einem Schraubglas fest verschlossen hält sich übrig gebliebene Sauce im Kühlschrank bis zu 1 Woche.

Guten Appetit!