Teilen
Merken
Abenteuer Auto

Testbikeblog: BMW R Nine-T - Fahrwerk und Motor

07.11.2014 • 14:36

Mit einem luftgekühlten Boxermotor mit satten 110 PS lässt es sich ganz gut aushalten. Im Wohlfühlbereich zwischen 1500 und 6000 Umdrehung kommt die R Nine-T damit druckvoll nach vorn, schnellen Überholmanövern steht also nichts mehr im Weg!