Teilen
Merken
Abenteuer Auto

Boliden-Technik für die Familienkutsche

06.12.2010 • 16:15

Beim unbestritten härtesten Rennen der Welt, der berühmten Dakar, heißt es zu allererst: durchhalten. Für Mensch und Material. Und auch wenn wir ganz normalen Autofahrer von der teilweise unglaublichen Leistung der Boliden nicht direkt profitieren, so doch von der Erfahrung, die aus dem Renn-Auto und seinen Bauteilen gewonnen wird. Jedes Teil – von der kleinsten Schraube bis hin zur Doppel-Turbo-Einspritzanlage wird auf der Dakar der härtesten Prüfung unterzogen. Und nach der Rallye wissen die Ingenieure wieder mehr – auch für die Konstruktion von Golf & Co.