Anzeige
Ein Muss im Werkzeugkoffer

MaulschlĂŒssel: Der SchraubenschlĂŒssel fĂŒr fast alle FĂ€lle

  • Veröffentlicht: 08.03.2023
  • 16:29
Heimwerker zieht Hutmutter mit MaulschlĂŒssel fest.
Heimwerker zieht Hutmutter mit MaulschlĂŒssel fest.© stock.adobe.com

Das Wichtigste in KĂŒrze

  • Eigenschaften und Funktion: Was ist ein MaulschlĂŒssel?

  • Welche MaulschlĂŒssel-GrĂ¶ĂŸen sind die wichtigsten?

  • DoppelmaulschlĂŒssel, RingmaulschlĂŒssel und Franzosen: Welche MaulschlĂŒssel-Arten gibt es?

  • Was sollte beim Kauf von MaulschlĂŒsseln beachtet werden?

Anzeige

MaulschlĂŒssel sind in vielen Bereichen fĂŒr Handwerker unerlĂ€sslich. Sobald es darum geht, Schrauben und Muttern effektiv zu lösen oder anzuziehen, fĂŒhrt an ihnen kein Weg vorbei. In unserem Ratgeber zeigen wir Ihnen, welche unterschiedlichen Arten es gibt, welche GrĂ¶ĂŸen am gĂ€ngigsten sind und was beim Kauf beachtet werden sollte.

Weitere Werkzeuge
SÀge, SÀgearten & SÀgeblÀtter
Artikel

SĂ€gen: Einen guten Schnitt machen

SĂ€ge ist nicht gleich SĂ€ge: Kaum ein Handwerkzeug gibt es in so vielen unterschiedlichen Varianten. In diesem Artikel erklĂ€ren wir Ihnen die wichtigsten Merkmale und geben Tipps, welche SĂ€getypen fĂŒr welche Arbeiten am besten geeignet sind.

  • 10.03.2023
  • 09:19 Uhr
Anzeige
Anzeige

MaulschlĂŒssel: Eigenschaften + Funktion

Der MaulschlĂŒssel wird auch GabelschlĂŒssel genannt und ist einer der hĂ€ufigsten SchraubenschlĂŒssel ĂŒberhaupt. Das praktische Handwerkzeug wird hauptsĂ€chlich zum Greifen von Vierkant- und Sechskant-Schrauben und Muttern benutzt. Die Form des MaulschlĂŒssels ist extrem charakteristisch und gleichzeitig namensgebend: Das "Maul" ist dabei standardmĂ€ĂŸig um 15 Grad angewinkelt, um die FlexibilitĂ€t bei der Anwendung zu erhöhen. So ist das Ansetzen des SchlĂŒssels auch auf sehr engem Raum möglich. Außerdem muss durch die Form weniger Kraft beim Arbeiten aufgewendet werden.

Hinweis

  • Die GrĂ¶ĂŸe eines MaulschlĂŒssels wird in Millimeter angegeben. DafĂŒr wird der Abstand zwischen den beiden ParallelflĂ€chen des "Mauls" zueinander gemessen. Das heißt: Die MaulschlĂŒsselweite 13 bedeutet, dass der Abstand zwischen beiden FlĂ€chen 13 Millimeter betrĂ€gt.

Welche MaulschlĂŒssel-GrĂ¶ĂŸen sind die wichtigsten?

Eine große Auswahl an MaulschlĂŒsseln ist enorm hilfreich fĂŒr viele Heimwerkerprojekte, um die richtigen Werkzeuge immer griffbereit zu haben und keinen Stillstand zu riskieren. GrundsĂ€tzlich gilt: Die gĂ€ngigsten GrĂ¶ĂŸen befinden sich im Bereich von sechs Millimeter bis 32 Millimeter. Alles darĂŒber oder darunter wird eher selten gebraucht. Wer aber auch mal einen LKW-Reifen wechseln möchte oder in der Feinmechanik unterwegs ist, benötigt auch schon mal wesentlich grĂ¶ĂŸere oder kleinere MaulschlĂŒssel. FĂŒr den Hausgebrauch ist aber ein Satz im Bereich der oben genannten GrĂ¶ĂŸen in der Regel ausreichend.  

Anzeige
Reifen wechseln: Diese 3 Fehler hast du bestimmt auch schon gemacht
Clip
  • 01:22 Min
  • Ab 12

Generell lohnt es sich meistens, ein hochwertiges MaulschlĂŒssel-Set zu kaufen. Das ist fast immer preisgĂŒnstigster, als die SchlĂŒssel einzeln zu kaufen. Unbedingt enthalten sollte es folgende GrĂ¶ĂŸen: sechs Millimeter, acht Millimeter, zehn Millimeter, 13 Millimeter, 17 Millimeter, 20 Millimeter, 22 Millimeter und 24 Millimeter.

Wichtig

  • Manche SchlĂŒssel werden fĂŒr bestimmte Anwendungen in doppelter AusfĂŒhrung benötigt, um als Konter zu dienen.

DoppelmaulschlĂŒssel, RingmaulschlĂŒssel und Franzosen: Welche MaulschlĂŒssel-Arten gibt es?

Zwar sind MaulschlĂŒssel schon eine Unterart der SchraubenschlĂŒssel, trotzdem werden diese noch weiter unterschieden. Folgende Variationen des MaulschlĂŒssels sind dabei am gĂ€ngigsten:

Anzeige
Anzeige

DoppelmaulschlĂŒssel

Wie es der Name bereits vermuten lĂ€sst, besitzt ein DoppelmaulschlĂŒssel an beiden Enden des Werkzeugs ein "Maul". Diese verfĂŒgen in der Regel ĂŒber zwei miteinander gĂ€ngige MaulschlĂŒsselweiten. Dadurch sind DoppelmaulschlĂŒssel praktisch zwei Werkzeuge in einem. Der Vorteil solcher SchlĂŒssel: Der benötigte Platz zum Aufbewahren der Werkzeuge reduziert sich deutlich. Dadurch behalten Heimwerker viel leichter den Überblick in der Werkzeugkiste oder im Werkzeugwagen.

RingmaulschlĂŒssel

RingmaulschlĂŒssel haben an einem Ende ein "Maul" und am anderen einen Ring. Der MaulschlĂŒssel wird dabei wird zum Anziehen und der RingschlĂŒssel zum Lösen von Schrauben und Muttern verwendet. Das ringförmige Profil umfasst Sechskant- oder Doppelsechskantschrauben komplett, was eine wesentlich höhere KraftĂŒbertragung ermöglicht. Vor allem bei abgebrochenen, rostigen oder extrem festen Schrauben und Muttern ist das von großem Vorteil. Auch fĂŒr Arbeiten an FahrrĂ€dern, Autos oder MotorrĂ€dern werden RingmaulschlĂŒssel verwendet. Manche RingmaulschlĂŒssel verfĂŒgen zudem ĂŒber eine integrierte Ratsche. Mit dieser lĂ€sst es sich schneller schrauben, ohne das Werkzeug umzusetzen. 

RollgabelschlĂŒssel

Manche nennen sie "EnglĂ€nder", manche "Franzosen" – in jedem Fall sind RollgabelschlĂŒssel besonders praktische Werkzeuge. Vor allem, wenn es darum geht, verschiedene Sechskantschrauben mit unterschiedlichen GrĂ¶ĂŸen zu lösen.

Ihre Besonderheit: Die Weite des "Mauls" lĂ€sst sich durch eine sogenannte RĂ€ndelschraube in der GrĂ¶ĂŸe verstellen. So lassen sich mit einem einzigen Werkzeug gleich mehrere MaulschlĂŒsselweiten einer bestimmten Millimeter-Spanne ersetzen. Zwar begrenzt das Spiel, das durch die verstellbare RĂ€ndelschraube entsteht, den möglichen Kraftaufwand beim Anziehen. Trotzdem stimmt das Vorurteil aus der Vergangenheit, dass die FlexibilitĂ€t von RollgabelschlĂŒsseln auf Kosten der QualitĂ€t und PrĂ€zision geht, schon lange nicht mehr. Gerade fĂŒr das Anziehen von kleineren Schrauben- und MuttergrĂ¶ĂŸen sind RollgabelschlĂŒssel ideal.

Auf was sollte beim Kauf von MaulschlĂŒssel geachtet werden?

Beim Kauf von MaulschlĂŒsseln kommt es vor allem auf die QualitĂ€t der Werkzeuge an. Werden die SchraubenschlĂŒssel regelmĂ€ĂŸig benutzt, sollte unbedingt hochwertiger Werkzeugstahl zum Einsatz kommen. Hier hat sich als Stahllegierung Chrom-Vanadium-Stahl bewĂ€hrt, der sich vor allem durch seine HĂ€rte und Festigkeit auszeichnet.  

NatĂŒrlich kostet gute QualitĂ€t etwas mehr. DafĂŒr ist dann aber auch der Abnutzungsgrad der Werkzeuge durch die massive Bauweise extrem gering. Im besten Fall kann ein Premium-MaulschlĂŒsselsatz ein ganzes Leben halten, mindestens aber ein treuer Begleiter fĂŒr mehrere Jahrzehnte sein.

Vor dem Kauf sollte unbedingt eine SichtprĂŒfung auf die Verarbeitung der SchraubenschlĂŒssel erfolgen. Riefen oder Schrammen in Maul oder Griff deuten auf Verarbeitungsfehler im Herstellungsprozess hin und beeintrĂ€chtigen die KraftĂŒbertragung. Fehler in der Verchromung begĂŒnstigen den Rostbefall.

Faustregel

  • Je mehr Material der Kopf eines MaulschlĂŒssels aufweist, desto stabiler und langlebiger ist er auch.

Das könnte Sie auch interessieren
Lötkolben: Werkstoffe sicher verbinden
Artikel

Zum Dahinschmelzen: Arbeiten mit dem Lötkolben

  • 22.03.2023
  • 10:53 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group