Anzeige
Zeit sparen mit diesem Tool

Magnetarmband: Damit sind Werkzeuge immer griffbereit 

  • Veröffentlicht: 21.07.2023
  • 11:16 Uhr
Ein Magnetarmband ist fĂŒr Heimwerker ein praktisches Tool, wenn man schnell und einfach an Schrauben oder andere Kleinteile wĂ€hrend der Arbeit kommen will.
Ein Magnetarmband ist fĂŒr Heimwerker ein praktisches Tool, wenn man schnell und einfach an Schrauben oder andere Kleinteile wĂ€hrend der Arbeit kommen will.© stock.adobe.com

Das Wichtigste in KĂŒrze

  • Was genau ist ein Magnetarmband und wie funktioniert es?

  • Das sind die wichtigsten Eigenschaften eines Magnetarmbandes

  • Wie hoch ist der Preis fĂŒr ein magnetisches Armband?

  • FAQ: Ihre Fragen zu MagnetarmbĂ€ndern im Heimwerkerbereich

Anzeige

Jeder kennt das Problem: Sie halten mit einer Hand die Bretter und in der anderen die Schrauben fest: Doch wie kommen Sie nun an Ihr Werkzeug, ohne dass die Lage im Chaos endet? Eine ebenso einfache wie praktische Lösung ist das Magnetarmband fĂŒr Heimwerker. Es wird einfach am Handgelenk befestigt und kann dank eines integrierten Magneten alle magnetischen Kleinteile wie Schrauben, NĂ€gel und auch kleine Werkzeuge wie Schraubendreher halten. Alles ĂŒber die praktische Funktion des Armbandes, die verschiedenen Ausstattungsmerkmale und Kosten lesen Sie in diesem Beitrag.

Was genau ist ein Magnetarmband und wie funktioniert es?

Ein Magnetarmband ist weniger ein SchmuckstĂŒck als vielmehr ein praktisches Accessoire fĂŒr Bastler und Heimwerker, mit dem Sie die wichtigsten Utensilien bei Ihren Projekten immer griffbereit haben. Das Armband ist mit einem eingebauten Magneten ausgestattet, der dazu dient, kleine Metallteile wĂ€hrend handwerklicher Arbeiten zu halten oder aufzufangen. Vor allem Schrauben, NĂ€gel, Muttern und anderen metallischen GegenstĂ€nden können daran befestigt werden.

Das Magnetarmband wird um das Handgelenk getragen. Wenn Sie als Heimwerker Schrauben oder andere kleine Metallteile benötigen, können Sie diese einfach am Armband befestigen. Dadurch hat der Heimwerker die HÀnde frei und muss nicht stÀndig nach den Metallteilen suchen oder eine separate Ablage verwenden.

Anzeige
Anzeige

FĂŒr diese Arbeiten ist das Magnetarmband besonders vorteilhaft

Ein Magnetarmband fĂŒr Heimwerker erweist sich in der Praxis als besonders nĂŒtzlich bei Arbeiten auf Leitern, in engen RĂ€umen oder an unzugĂ€nglichen Stellen, wo das Halten von Schrauben oder NĂ€geln schwierig wird.

Beim Zusammenbau von Möbeln mĂŒssen Sie hĂ€ufig sehr viele Schrauben, Muttern und Metallstifte halten – mit einem Magnetarmband haben Sie eine perfekte Arbeitsorganisation. Auch bei kleineren elektrischen Installationen, bei Reparaturarbeiten aller Art, bei Schreiner- und Renovierungsprojekten erweist sich das magnetische Armband als praktischer kleiner Helfer.

Das sind die wichtigsten Eigenschaften eines Magnetarmbandes

Anzeige

➜ MagnetstĂ€rke

Die StĂ€rke der Magnete im Armband ist entscheidend dafĂŒr, ob eine ausreichende Anziehungskraft fĂŒr kleine Metallteile gewĂ€hrleistet werden kann. Ein starkes Magnetarmband kann grĂ¶ĂŸere oder schwerere Teile halten. Außerdem kann durch starke Magnete verhindert werden, dass die Metallteile herunterfallen und Sie im schlimmsten Fall verletzen.

➜ Anzahl und Platzierung der Magnete

Ein Magnetarmband enthÀlt in aller Regel nicht einen umlaufenden, sondern mehrere Magnete, die nebeneinander platziert werden. Je mehr Magnete es sind, desto besser ist die magnetische Wirkung und desto mehr Teile können Sie auch daran befestigen.

Anzeige

➜ MaterialqualitĂ€t

Das Armband sollte aus hochwertigem Material gefertigt sein, das langlebig und strapazierfÀhig ist. Es sollte bequem am Handgelenk sitzen und nicht leicht beschÀdigt werden.

➜ Entmagnetisierungsschutz

Ein hochwertiges Magnetarmband sollte ĂŒber einen Entmagnetisierungsschutz verfĂŒgen. Dadurch wird garantiert, dass die Magnete ihre StĂ€rke ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum beibehalten und nicht mit der Zeit schwĂ€cher werden oder ihre magnetische Wirkung sogar ganz verlieren.  

Anzeige

➜ Atmungsaktives Innenfutter

Motivierte Handwerker können bei ihren Projekten schnell ins Schwitzen geraten. Daher sollte Ihr Magnetarmband mit einem atmungsaktiven Innenfutter ausgestattet sein, das eine gute Luftzirkulation zwischen der Haut und dem Armband ermöglicht. Dadurch werden auch unangenehme Hautreizungen verhindert.

➜ Integrierte Taschen

Viele MagnetarmbÀnder haben zusÀtzlich zu den Magneten auch Taschen integriert. Dadurch können Sie auch nicht magnetische GegenstÀnde im Armband aufbewahren und griffbereit halten.

Wie hoch ist der Preis fĂŒr ein magnetisches Armband?

Der Preis fĂŒr ein magnetisches Armband hĂ€ngt unter anderem von der Marke, der QualitĂ€t, den Funktionen und den verwendeten Materialien ab. In der Regel liegen die Preise fĂŒr MagnetarmbĂ€nder fĂŒr Heimwerker zwischen 10 Euro und 30 Euro. GĂŒnstigere Produkte sind oft aus weniger robusten Materialien gefertigt oder sparen in der Anzahl der Magnete.

Wenn Sie etwas mehr Geld fĂŒr ein hochwertiges Armband in die Hand nehmen, ist dieses oftmals mit zusĂ€tzlichen Merkmalen wie Taschen oder einem atmungsaktiven Innenfutter ausgestattet und wird Ihnen entsprechend lange treue Dienste leisten.

💡 Profi-Tipp: Unter der Kategorie "Werkzeuge" haben wir alle Handwerkzeuge fĂŒr Sie aufgelistet und erklĂ€rt. Den jeweils neuesten Beitrag finden Sie auch als Hauptthema im "Werkzeug der Woche".

FAQ: Ihre Fragen zu MagnetarmbÀndern im Heimwerkerbereich

Mehr News und Videos
Dicke Luft im Campingwagen

Dicke Luft im Campingwagen

  • Video
  • 19:25 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group