Anzeige
Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Geschmorte Rinderbacke

  • Veröffentlicht: 17.01.2024
  • 00:01 Uhr
Geschmorte Rinderbacke
Geschmorte Rinderbacke© Kabel Eins

Fleischliebhaber aufgepasst! Geschmorte Rinderbacken mit leckeren Beilagen ist genau das Richtige! Ein leckeres Fleischgericht, das jeder probieren sollte. Schritt für Schritt schnell und einfach zubereiten.

Anzeige

Geschmorte Rinderbacke: Rezept und Zubereitung 

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 45 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten für 4 Personen

2

Rinderbacken pariert (ca.1kg)

2 Liter

Rinderfond

100 g

Karotte, Sellerie und Zwiebeln

20 g

Tomatenmark

300 ml

Rotwein

Paar

Gewürze | (Lorbeer/Wacholder/Pfefferkörne/ Pimentkörner/ Senfkörner/ Salz)

Article Image Media

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 6

    Das Gemüse in grobe Stücke schneiden und mit Öl im Topf anrösten. Wenn das Gemüse eine schöne braune Farbe hat das Tomatenmark hinzugeben und weitere 3 Minuten anrösten.

  2. Schritt 2 / 6

    Nun mit 100ml Rotwein ablöschen und diesen komplett ein reduzieren lassen. Der Vorgang wird 2-mal wiederholt bis der Rotwein aufgebraucht ist.

  3. Schritt 3 / 6

    In der Zwischenzeit die Backen von beiden Seiten scharf in einer Pfanne anbraten.

  4. Schritt 4 / 6

    Zum Schluss den Rinderfond sowie die angebratenen Backen in den Topf geben und köcheln lassen, bis die Backen weich sind (ca. 3-4Stunden).

  5. Schritt 5 / 6

    Die Backen aus dem Topf nehmen, die Soße passieren und abschmecken und gegebenenfalls abbinden.

  6. Schritt 6 / 6

    Tipp: Dazu passen Rotkohl und Spätzle.

Guten Appetit!

Mehr Rezepte mit Rindfleisch
PHỞ BÒ TÁI – vietnamesische Nudelsuppe mit Rindfleisch
Rezept

PHỞ BÒ TÁI – vietnamesische Nudelsuppe mit Rindfleisch

  • 19.02.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group