Anzeige
Weihnachten mal anders

Weihnachtliche Mini - Donuts

Article Image Media

Was wäre ein Weihnachtsfest ohne ein leckeres Dessert ? Stefan Opgen-Rheins Rezept für die weihnachtlichen Mini-Donuts sind ein voller Erfolg.

Anzeige

Zubereitung:

260 g

Mehl

130 g

Zucker

1Pkt.

Vanillezucker

250ml litre

Milch

3

Eier

5 EL

Öl

1Pkt.

Backpulver

1Msp.

Salz

200 g

weiße Kuvertüre oder Zitronenguss

1nachErmessen

Bunte Deko Streusel

20m litre

Öl für das Gerät

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Milch, Eier, Öl, Backpulver und Salz zu einem glatten Teig verrühren.

2 Den Donut-Maker aufheizten und mit etwas Öl bestreichen. Jeweils 1 gestrichenen EL Teig in die Ringe füllen. Das Gerät schließen und die Donuts darin ca. 3-4 Min. goldbraun backen. Den übrigen Teig genauso verarbeiten.

Die Kuvertüre in einem Wasserbad schmelzen und dann die Donuts von einer Seite darin eintauchen. Streusel darauf geben und abkühlen lassen.

Mehr Informationen
Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix
Rezept

Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group