Anzeige
Rezept aus "Mein Lokal, dein Lokal"

Vietnamesische Frühlingsrollen

Article Image Media

Asiatisches Familien-Rezept aus dem "Yummy" Sushi-Restaurant & Bar in Schweinfurt. 

Anzeige

500 g

Hackfleisch

100 g

Glasnudeln

250 g

Karotten

100 g

Krebsfleisch

20 g

Morcheln

20 g

Krabben

2

Eier

2 TL

Fischsauce

1 Prise

Pfeffer

1 Packung

Reispapier

  • Vorbereitungszeit 40 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 50 Min

Zubereitung:

Die Pilze mit kochendem Wasser übergießen und je nach Größe 20-40 Minuten einweichen, die harten Stiele entfernen, in feine Streifen schneiden und diese fein hacken.

Auch die Glasnudeln 10 Minuten einweichen, abspülen, abtropfen lassen und mit einer Küchenschere in kleine Stücke schneiden.

Die Karotten waschen und schälen und in feine Streifen schneiden.

Die ganzen Zutaten miteinander vermischen.

Eine große, flache Schüssel mit kaltem Wasser bereitstellen, jeweils ein Reispapierblatt kurz durchziehen und auf die Arbeitsfläche legen.
Sobald das Reispapier weich und geschmeidig ist, ans untere Ende mittig 2 Esslöffel der Farce geben und von unten beginnend das Reispapier eng aufrollen, dabei links und rechts einschlagen, fertig aufrollen und den äußeren Rand festkleben.
Es sollen Rollen von ca. 2 cm Durchmesser und 10-12 cm Länge entstehen.

In einer Pfanne mit Öl beide Seiten goldbraun anbraten.

Guten Appetit!

Mehr Informationen
DDR Luxus Gerichte mit Achim Müller

DDR Luxus Gerichte mit Achim Müller

  • Video
  • 10:25 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group