Anzeige
Der Klassiker als Vorspeise: die Tomatensuppe aus Mein Lokal, Dein Lokal

Tomatensuppe

Article Image Media

1,5 kg

Tomaten (Fleischtomaten, Baumtomaten)

1

Zwiebel

2

Knoblauchzehen

1 Prise

Zucker

1 Zweig

Rosmarin

1 Prise

Salz

1 Prise

Pfeffer

1kleine

Chilischote, getrocknete

2 EL

Aceto balsamico

Etwas

Basilikum

Etwas

Petersilie

Anzeige
  • Zubereitungszeit 30 Min

Klassisch und beliebt: Tomatensuppe: Rezept und Anleitung

Schritt 1: Tomaten häuten

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Währenddessen ein Wasserbad mit Eiswürfeln vorbereiten und die Tomaten schon mal vom Strunk aus nach unten mit einem Messer viermal einritzen. Sobald das Wasser kocht, die Tomaten für kurze Zeit hineinlegen und danach gleich ins kalte Wasser legen. Nun die Tomaten häuten. Wenn die Haut ab ist, jeweils den Strunk entfernen und den Rest grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls hacken.

Anzeige
Anzeige

 Schritt 2: Tomatensuppe würzen

In einem Topf Olivenöl heiß werden lassen, dann die Zwiebeln und den Knoblauch darin anschwitzen. Den Zucker dazugeben. Sobald dieser sich leicht aufgelöst (karamellisiert) hat, mit Aceto Balsamico ablöschen. Danach gleich die Tomatenwürfel hineingeben. Mit Salz, Pfeffer und der klein gehackten Chilischote würzen. Alles etwa eine ½ Stunde köcheln lassen. Den Rosmarin, die Petersilie und den Oregano vom Stiel zupfen, fein hacken und in die Suppe geben. Mit einem Pürierstab leicht pürieren.

Mehr Informationen
Spargel-Pattie Burger
Rezept

Spargel-Pattie Burger

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group